Zurück zum Content

Willkommen in der Welt der Producers

Willkommen in der Welt des Producers! Dabei lächeln sie hämisch über das erschöpfte Zucken in meinem Gesicht. Doch da ist nicht nur Spott, sondern auch Anerkennung, nicht für irgendetwas, nicht die vielen 15 Stunden-Schichten, nicht die Tage, an denen man alles, was aus dem Ruder läuft, so in den Griff bekommt, dass keiner es merkt, erst Recht nicht die Kreativität, denn die hat der Zeitteufel hinter die Deadline verbannt, sondern Anerkennung als eine der ihren, der Resignierten, die sich dem Joch firmenstrategischer Milestones unterworfen haben. Da hängt ja auch dein Job dran. Da hängt ja auch mein Job dran. Und wir antizipieren die Haltung unserer Chefs. Die Hülle funktioniert perfekt und innen zittert das Gerüst. Wie aus dem Dampfkessel zischt hin und wieder ein schweres Seufzen bis Pfeifen davon, dass das alles absoluter Wahnsinn ist. Manchmal klingt das, als würde jemand kichern: Willkommen in der Welt des Producers!

Gib als erster einen Kommentar ab

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.