Zurück zum Content

Über Verwahrlosung

Auf einer Skala von … ja, und da ist schon das erste Problem. Die unteren Zahlenbereiche für wenig bis keine Verwahrlosung kann man getrost streichen, im Gegenzug ist die Skala bis oben so gut wie offen. Also, auf einer Skala von, sind wir mal nicht so, 5 bis 15, haben wir uns, nein, hat es (das Chaos), sich auf einer soliden…hmmm… 11 gemütlich gemacht.

Das erste Anzeichen ist immer dieselbe Frage: Wo ist mein Geschirr? Das ist wie mit Krankheiten: Erst auf die offensichtlichen Symptome reagiert man. Tellerberge verborgen unter eingetrockneten Soßenresten, Tassen gefüllt mit seltsam unbeweglichem Milchgelee, Gabeln, Löffel oder – der aktuelle Hit – eine große Salatschüssel mit seltsam riechendem und leicht verfärbtem Kartoffelsalatrest. Aber das ist nur Anfang. Man sagt Männern ja ein recht ignorantes Verhältnis zu ihren eigenen getragenen Socken nach und bisher konnte ich das Gerücht Lügen strafen, aber mein Haustroll macht alles platt, was alle Männer bisher ungefragt an Reparation leisteten. Also Geschirr und Klamotten. Aber nein, nein, wir sind noch nicht am Ende: Computerteile, die gesammelten Werke der letzten x Schuljahre, leere Deo-Dosen, Pfandflaschen, Haribo-Tüten, Döner-Papiere mit mehr oder weniger Döner-Resten, DVD-Hüllen und – natürlich – Staub.

Was bleibt da anderes, als morgens, unmittelbar nachdem der Prinz seine Gemächer gen Schule verlassen hat, die Tür zu selbigen atemlos, geschlossenen Auges und etwas beschämt leise zu schließen? Nichts. Nichts bleibt da. Ich wollte immer so Eine sein, die Dinge sagt, wie: „Was? Nein! Also mein Tim-Hendrik ist sehr sehr reinlich, bei dem könnte man vom Boden essen.“ Dabei würde ich die Klagende mitleidig anschauen, mir voller emphatischer Bestürzung ans Kinn fassen und sachte nicken.

Und immer wenn ich das denke, höre ich die Jüngeren meine erzieherische Inkompetenz anklagen und die Älteren laut lachen.

Gib als erster einen Kommentar ab

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.